Wie weit ist es von uns bis zum Strand?

Ca 7 Minuten zu Fuss zum Badestrand (Playa Chica)Tarifa. Die schönsten Abschnitte des ca. 10km langen Strandes von Tarifa erreicht man in 5-20 min. mit dem Auto. Für Surfer ist je nach Windrichtung und -Stärke ein anderer Strandabschnitt optimaler. Gerne geben wir Euch Tipps aus unserer 20-jährigen Tarifa- Erfahrungskiste.

Kann man bei Euch parken?

Direkt vor dem Haus sind 2 öffentliche Parkplätze, die aber oft von Nachbarn besetzt sind. Ein und ausladen direkt vor dem Haus(Surfkram usw) ist kein Problem. In nächster Nähe, max 1-2min zu Fuss sind weitere Parkmöglichkeiten vorhanden. Wer allerdings im August nach 20 Uhr vom Strand zurück kommt, muss dann etwas weiter gehen.

Können wir unser Surfmaterial bei euch lagern?

Kein Problem, wir haben jede Menge Platz im Haus dafür.

Bietet Ihr auch Surfkurse an?

Wir selber nicht, aber wir empfehlen Euch gerne seriöse Kite- und Windsurfschulen. Dabei handelt es sich nur um bewährte Leute mit fairen Preisen und stetigem Feedback, die das legal und professionell betreiben. (mit Bewilligung, Versicherung usw.) Hier ist Vorsicht angebracht!

Kann man bei Euch Frühstück bestellen?

Bei uns seid Ihr Selbstversorger, denn Ihr habt eine komplett eingerichtete Küche zur Verfügung. In unmittelbarer Nähe (1-2 min zu Fuss) gibt es mehrere Cafes und Restaurants, wo Ihr Euch das Frühstück oder Essen servieren lassen könnt. Auch Hauslieferdienste von Texmex bis Pizza stehen zur Auswahl.

Müssen wir Bettwäsche oder Handtücher mitbringen?

Nein die Bettwäsche und Handtücher zum Duschen im Apartment sind vorhanden. Bitte bringt Eure Strand-Badetücher selber mit. Ihr könnt Diese aber wenn erwünscht auch von uns bekommen, gegen eine kleine Gebühr.

Habt Ihr auch Mietwagen?

In Tarifa kostet ein Mietauto für 3 Tage mehr als in Malaga für 1 Woche! Auf unserer Webseite könnt Ihr ein Auto direkt bei einem bewährten und günstigen Anbieter in Malaga buchen. Je nach Saison ist der günstigste Preis 45.- bis 180.- Euro pro Woche. (Stand Mai 2015) Jerez ist meist teurer, und eventuell schwierig Dachträger und andere extras zu bekommen. Tipp: E-mietwagen

Zum Seitenanfang